Präventionskurse Berlin Tegel - Vorausschauend handeln

Sie wollen etwas für Ihre Gesundheit tun, bevor es zu spät ist?
Dann haben wir genau das Richtige für Sie! Ihre Krankenkasse zahlt!

Präventionskurse Berlin

Was Sie schon immer über erfolgreiches Fitness-Training wissen wollten. 

Von Ärzten empfohlen, von Ihrer KRANKENKASSE BEZAHLT! 

In unserem Präventionskurs Fitnessführerschein (8 Kursstunden) erfahren und erleben Sie, praxisnah aufbereitet, alles was Sie über Training und Entspannung wissen müssen und setzen es auch in die Praxis um. 

Holen Sie sich die neuesten sportwissenschaftlichen Erkenntnisse zu den Themen Gesundheit und Entspannung!

Vereinbaren Sie unter 030 436 04 777 hierzu einfach einen Beratungstermin.
ZIELGRUPPE sind Gesunde und Patienten mit: Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Blutdruckregulationsstörungen, Diabetes mellitus, schmerzhaften Verschleißerscheinungen der Gelenke, Sehnen, Bänder und Wirbelsäule, Osteoporose, Haltungsstörungen, hohen Blutfettwerten und Übergewicht.

IHRE KRANKENKASSE ÜBERNIMMT 100% DER KOSTEN

LOGO BGN

Ihre Vorteile des Fitnessführerscheins
SIE LERNEN:

  1. 1
    Wie Sie Ihre Gesundheit erhalten, statt Ihre Krankheiten zu therapieren.
  2. 2
    Wie Sie aus gesunden Verhaltensweisen gesunde Gewohnheiten machen können. 
  3. 3
    Wie Sie mit verschiedenen Entspannungstechniken mehr Balance in Ihrem Leben erreichen.
  4. 4
    Den Nutzen eines regelmäßigen Ausdauertrainings für das Herz-Kreislauf-System kennen.
  5. 5

    Wie Sie Ihre Rückenprobleme durch ein sinnvolles Rumpfmuskeltraining abbauen bzw. völlig beseitigen können.

  6. 6

    Wie Sie durch gezielte Fitnessübungen Ihren Körper besser auf Alltagsbelastungen vorbereiten.

  7. 7

    Warum erst durch die Beachtung der wichtigsten Trainingsregeln aus Bewegung ein planvolles Fitnesstraining wird.

  8. 8

    Wie Sie sich einfach besser fühlen.

Präventionskurse Berlin

Bitte füllen Sie jetzt das Kontaktformular aus, damit wir schnell einen Termin für Sie finden können.

Ladyfit in Tegel Logo
Wofür interessieren Sie sich besonders?